Qualitätsmanagement Zertifikate

Sowohl die Klinikum Dahme-Spreewald GmbH insgesamt als auch einzelne Abteilungen und medizinische Zentren haben aufgrund standardisierter Verfahren Zertifikate erhalten, mit denen die Qualität der Leistungen und Angebote bestätigt wird. Beide Krankenhäuser des Klinikums entwickeln ihre Angebote für die Gesundheitsversorgung weiter und nehmen an Audits und Zertifizierungen teil.

Weitere Qualitätsmanagement-Maßnahmen

  • Teilnahme am BQS-Verfahren
  • Teilnahme am Tumorregister
  • Qualitätssicherung bei Teilnahme an DMP
  • Teilnahme an externer vergleichender Qualitätssicherung durch wissenschaftliche Fachgesellschaften
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarungen

Kontakt

Dr. med. Rüdiger Haubold

Tel.: (03375) 288 493
E-Mail: ruediger.haubold@sana.de

Marlies Goldammer

QMB
Tel.: 03375 288-276 oder 03546 75-35
E-Mail: m.goldammer@klinikum-ds.de