PflegerInnen im Flur

QualitätQualitätsmanagement

Gewährleistung und Sicherung von Qualität sind Bestandteile der strategischen Unternehmensplanung des Klinikums Dahme-Spreewald. Dazu gehört die Festlegung spezifisch messbarer Qualitätsziele, die Maßstab für alle Mitarbeiter unseres Klinikums sind.

Wir orientieren uns als Unternehmen an den Wünschen unserer internen und externen Bezugsgruppen, beziehen alle unsere Mitarbeiter in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit ein und arbeiten stetig an der Schaffung und dem Ausbau einer von gegenseitiger Achtung und Vertrauen geprägten Unternehmenskultur.

Fachliche Ausbildung, Weiterbildung und Spezialisierung des ärztlichen und pflegerischen Personals verstehen wir als unabdingbare Voraussetzung für die qualitativ hochwertige und leitliniengerechte Behandlung und Betreuung unserer Patienten.

Zur Überprüfung unserer Qualitätsmaßnahmen nutzen wir standardisierte Befragungen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses zum Wohle unserer Patienten umgesetzt.

Kontakt

Dr. med. Rüdiger Haubold

Tel.: (03375) 288 493
E-Mail: ruediger.haubold@sana.de

Marlies Goldammer

QMB
Tel.: 03375 288-276 oder 03546 75-35
E-Mail: m.goldammer@klinikum-ds.de