Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

28.10.2020, Lübben

Grundkurs in der Gesundheitsakademie Heinz Sielmann

Kinästhetik-Kurse für Gesundheitsberufe

In der Gesundheitsakademie Heinz Sielmann in Lübben können Beschäftigte im Gesundheitswesen, etwa Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen vom 2. bis 4. Dezember 2020 eine besondere zertifizierte Weiterbildung nutzen, die auch für ihre eigene Gesundheit nützlich ist.

Kinästhetik ist ein Handlungskonzept, das Pflegenden ermöglicht, die Bewegung von Pflegebedürftigen schonend zu unterstützen und zugleich ihre Patienten zu motivieren, ihre Aktivität zu verbessern. Eigenerfahrung und Reflektion bisheriger Bewegungs- und Handlungsgewohnheiten sind die Grundlage, um orientiert an der Berufspraxis der Teilnehmenden neue Möglichkeiten aufzuzeigen, wie pflegende, therapeutische und begleitende Tätigkeiten für Pflegebedürftige nutzbringend und für die Unterstützenden belastungsreduzierend gestaltbar sind.

Die Kinästhetik-Trainerin Bianca Marx stellt im Verlauf des Grundkurses die sechs Konzepte der Kinästhetik vor. Im Rahmen von Einzel- und Partneraktivitäten reflektieren die Teilnehmer Bewegungs- und Handlungsgewohnheiten und erproben Anwendungsbeispiele, die für Pflegebedürftige nutzbringend und für die Unterstützenden belastungsreduzierend sind. Schwerpunkt des Grundkurses ist, die wichtigsten idealtypischen Patiententransfers zu erlernen. Diese schonen Patienten und Pflegende und tragen zu respektvollem Umgang mit pflegebedürftigen Menschen ebenso bei wie zur Gesundheitsförderung der Pflegenden.

Der Kurs findet nach den Qualitätsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation (DG Kinästhetik) statt und endet bei erfolgreicher Teilnahme mit einem Zertifikat. Die Gesundheitsakademie gehört zum Klinikum Dahme-Spreewald und ist bahnhofsnah auf dem Gelände der Spreewaldklinik Lübben zu finden. Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich, Telefon 03546 75-284; Corona-bedingte Vorsichtsmaßnahmen werden umgesetzt.

Kontakt

Anmeldungen und Rückfragen zu den Kursen
B. Marx, Kinästhetik-Trainerin
Tel.: 03546 75-284 (Anmeldung)
Tel.: 03546 75-582 (Rückfragen) | b.marx@klinikum-ds.de

 

Pressekontakt Klinikum Dahme-Spreewald
Dr. phil. Ragnhild Münch
Tel.: 03375 288-403 | r.muench@klinikum-ds.de