Wir sind für sie daUnser Team in der Klinik für Innere Medizin

Chefarzt

Dr. med. Peer-Ekkehart Waurick

Dr. med. Peer-Ekkehart Waurick

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Facharzt für Innere Medizin und Intensivmedizin
Zusatzqualifikation kardiale Computertomographie

Leitung der Abteilung für Innere Medizin im Achenbach-Krankenhaus Königs Wusterhausen

Peer-Ekkehart.Waurick@Sana.de

Lebenslauf

  • Medizinstudium bis 1993 an der Freien Universität Berlin
  • 1993 - 1996 Deutsches Herzzentrum Berlin
  • 1995 Promotion
  • 1996 - 1997 Charité: Kardiologie, Angiologie und Pulmonologie
  • 1997 - 2005 Unfallkrankenhaus Berlin (UKB): Innere Medizin/Kardiologie,
  • 2000 Facharzt Innere Medizin
  • 2000 - 2005 Oberarzt Innere Medizin im Unfallkrankenhaus Berlin
  • 2003 Facharzt für Kardiologie
  • 2007 Facharzt Intensivmedizin
  • Seit 2005 Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin im Achenbach- Krankenhaus Königs Wusterhausen, Klinikum Dahme-Spreewald

Behandlungsspektrum

  • Koronare Durchblutungsstörungen
  • Herzinsuffizienz
  • Herzklappenerkrankungen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzschrittmacher, Defibrillatoren, CRT-Systeme
  • Synkopendiagnostik
  • Kardiopulmonale Leistungs­diagnostik

Besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

  • Invasive Kardiologie/ Links- und Rechtsherzkatheter
  • Koronargefäßinterventionen
  • Kardio-CT (Herz- Computertomographie)
  • Implantationen und Nachsorge von Schrittmachern und Defibrillatoren
  • Implantationen von kardialen Resynchronisationstherapiegeräten und Nachsorge
  • Implantation von Ereignisrecordern
  • Echokardiographie
  • Stressechokardiographie (medikamentös)
  • Doppler-/Duplexsonographie der peripheren und extrakraniellen Gefäße
  • Herz-Lungen-Leistungsdiagnostik (Spiroergometrie)
  • Schlafapnoe-Screening
  • Bodyplethysmographie

Weiterbildungsbefugnisse

  • Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin: 6 Jahre (WBO 1995)
  • Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin und Allgemeinmedizin Basis: 36 Monate (WBO 2008)
  • Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin: 24 Monate, davon  6 Monate Intensivmedizin (WBO 2008)
  • Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin und Schwerpunkt Kardiologie: 36 Monate, davon 6 Monate Intensivmedizin (WBO 2008)

Leitender Oberarzt Kardiologie

Dr. med. Eckhard Löwe

Dr. med. Eckhard Löwe

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Zusatzbezeichnung: Notfallmedizin
Leitender Notarzt LDS

Weiterbildungsbefugnis:
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (0,5 Jahre)

Eckhard.Loewe@Sana.de

Leitender Oberarzt, Departmentleiter Gastroenterologie

Jens Bergemann

Jens Bergemann

Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Innere Medizin mit Gastroenterologie 

Weiterbildungsermächtigung: Gastroenterologie (2 Jahre)

Jens.Bergemann@Sana.de

Leitender Oberarzt internistische Intensivmedizin

Dr. med. Oliver Steinberg

Dr. med. Oliver Steinberg

Facharzt für Innere Medizin
Leitender Notarzt LDS, ABS-Experte

o.steinberg@klinikum-ds.de

Oberärztin

Dr. med. Kathrin Müller-Schmehl

Fachärztin für Innere Medizin Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Fachärztin für Anatomie

Leitende Notärztin LDS

katrin.mueller-schmehl@sana.de

Oberärztin Department für Gastroenterologie

Dr. med. Katja Zwicker

Dr. med. Katja Zwicker

Fachärztin für Innere Medizin

Leitende Notärztin LDS
Endoskopie, gastroenterologische Funktionsdiagnostik

k.zwicker@klinikum-ds.de

Oberärztin

Dr. med. Kristina Beyer

Dr. med. Kristina Beyer

Fachärztin für Innere Medizin

Notfallambulanz und kardiologische Funktionsdiagnostik

k.beyer@klinikum-ds.de

Oberärztin

Rita de Freitas

Rita de Freitas

Fachärztin für Innere Medizin

Endoskopie, Innere Medizin/Gastroenterologie

rita.freitas@sana.de

Oberärztin

Elisaveta Vishnevetskaya

Fachärztin für Innere Medizin

Funktionsdiagnostik, nichtinvasive Kardiologie

e.vishnevetskaya@klinikum-ds.de

Oberarzt

Dr. rus. Claude Tshibangu Lukusa

Facharzt für Innere Medizin

Kardiologie, Notarzt

claude.lukusa@sana.de