Zu den Inhalten springen

Über uns

Unser Klinikum besteht aus der Spreewaldklinik Lübben und dem Achenbach-Krankenhaus Königs Wusterhausen. Beide Krankenhäuser bilden unter dem Dach der Klinikum Dahme-Spreewald GmbH eine Versorgungseinheit für die Bevölkerung des gleichnamigen Kreises. Seit dem 01.01.2003 ist die Trägerschaft vom Landkreis auf die Klinikum Dahme-Spreewald GmbH mit dem Gesellschafter Landkreis Dahme-Spreewald übergegangen. Gleichzeitig wird seit diesem Zeitpunkt das Klinikum im Management durch die Sana Kliniken AG geführt und profitiert vom Know-how und den wirtschaftlichen Vorteilen des starken Klinikverbundes. Auf Beschluss des Kreistages des Landkreises Dahme-Spreewald hat die Sana Kliniken AG Ende 2010 die Anteile am Klinikum auf 49% erhöht. 

Online-Schulungen für KDS-Mitarbeiter
Netzwerk Gesunde Kinder
Begleitung von der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahr des Kindes.