Medizinische Schwerpunkte

Herzkatheter

Das Klinikum Dahme-Spreewald verfügt in der Spreewaldklinik Lübben über eine Anlage für Links- und Rechtsherzkatheteruntersuchungen. Praktiziert werden Druckmessungen im großen und kleinen Blutkreislauf, Darstellungen der Herzkranzgefäße, Druckmessungen hinter Engstellen der Herzkranzgefäße (FFR) sowie eine Behandlung von Gefäßengstellen mit Ballonkathetern und Gefäßstützen (Stents). Der Zugang zum linken Herzen erfolgt wahlweise über die Leisten- oder Unterarmarterien.