Spreewaldklinik Lübben

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Das Behandlungsspektrum der Abteilung Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde am Klinikum Dahme-Spreewald umfasst das komplette Spektrum der HNO-Heilkunde, von der differenzierten Diagnostik über minimal-invasive Operationen bis hin zu chirurgisch-ästhetischen Eingriffen. Therapieschwerpunkt der Abteilung ist die  Mittelohrchirurgie einschließlich sanierender Operationen und aller Formen hörverbessernder Operationen. Dazu gehört zum Beispiel der Einsatz von Mittelohrprothesen bei zerstörten Gehörknöchelchen, oder auch die Implantation vollimplantierbarer Hörgeräte bei besonderen Formen der Schwerhörigkeit.

Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
im Achenbach-Krankenhaus Königs Wusterhausen
.

Sprechen Sie uns an

Markus Jungehülsing
Prof. Dr. med. Markus Jungehülsing

Facharzt für Hals-, Nasen- Ohrenheilkunde

Zusatzbezeichnungen:

  • Plastische Operationen
  • Spezielle HNO-Chirurgie

Sekretariat
Gabriele Hauenstein
Tel.: 03375 288-301
Fax: 03375 288-227
g.hauenstein@klinikum-ds.de