Klinikum Dahme-Spreewald GmbH - Achenbach Krankenhaus

Leitung Physikalische Therapie (w/m/d)

  • Königs Wusterhausen und Lübben
  • Vollzeit, Teilzeit
  • sofort

 

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

Die standortübergreifende Abteilung für Physiotherapie betreut Patienten nach neusten medizinischen Erkenntnissen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte. Sie leiten ein Team an beiden Standorten, das für die therapeutische Betreuung von ambulanten und stationären Patienten zuständig ist. Sie koordinieren die ambulante und stationäre Versorgung der Patienten und bauen v.a. das ambulante Angebot strategisch weiter aus. Sie sind verantwortlich für die Personalführung, den Einsatz sowie die Weiterentwicklung der Abteilung. Sie übernehmen administrative Tätigkeiten wie Dienst- und Urlaubsplanung, entwickeln neue Therapiekonzepte und sind mitverantwortlich für die Organisation interner und externer Fortbildungen.

 

+  Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut/in, wünschenswert ist der B.Sc. Physiotherapie oder ein anderer adäquater Studienabschluss
  • Sie haben mehrjährige Leitungserfahrung
  • Sie besitzen profunde Kenntnisse im Ablauf der stationären und ambulanten Leistungserbringung
  • Sie verfügen über Erfahrung im Aufbau ambulanter Versorgungsstrukturen
  • Zusatzausbildungen in manueller Therapie, Bobath, PNF, manueller Lymphdrainage, KG-G sind wünschenswert
  • Sie haben Freude an der Entwicklung und Etablierung moderner Therapiekonzepte
  • Kenntnisse im Umgang mit Programmen wie MS Office, KIS-System (Orbis), Theorg und Personalplanung (Breitenbach) sind von Vorteil
  • Sie haben hohe Sozialkompetenz, Einfühlungsvermögen und Kooperationsbereitschaft, aber auch Verhandlungsgeschick und konstruktives Durchsetzungsvermögen
  • Sie weisen eine hohe Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit, selbstständig und lösungsorientiert zu arbeiten auf

 

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund
2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitäts-
ansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf
uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Heraus-
forderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene
Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Wir bieten Ihnen ein attraktives und  modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team und eine  gezielte Einarbeitung. Zu bestehenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir außerdem Thieme CNE.online an. Am Standort Königs Wusterhausen besteht eine Zulassung zur EAP.  Im Rahmen von familienfreundlichen Arbeitsplätzen unterstützen wir u.a. die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarifvertrag Dahme-Spreewald.

 

 

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriere

 

 

 

 

 

Sie haben vorab noch Fragen?

Unser kaufmännischer Direktor

Herr Markewitz

beantwortet Sie Ihnen gerne:

Telefon 03375 288 347

 

Für Ihre Bewerbung geht

es unter Angabe der

Kennziffer 15/2019/HP

hier entlang:

karriere@klinikum-ds.de

 

Klinikum

Dahme-Spreewald GmbH

Personalabteilung

Köpenicker Str. 29

15711 Königs Wusterhausen

 

 

Klinikum Dahme-Spreewald GmbH - Achenbach Krankenhaus
Köpenicker Straße 29
15711 Königs Wusterhausen

 www.klinikum-ds.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie