Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

06.05.2019, Königs Wusterhausen

Sonntagsvorlesung zu Diabetes und Augen

Nach dem Jubiläum im April stehen bei der 101. Medizinischen Sonntagsvorlesung des Klinikums Dahme-Spreewald am 12. Mai 2019 in der TH Wildau erstmals die Augen auf dem Programm. Dr. Jürgen Schönewolf, Leiter der Augenklinik und auch Mitglied im Netzwerk für Gesundheits- und Sozialwirtschaft Königs Wusterhausen, spricht über „Diabetische Veränderungen der Netzhaut und deren Therapiemöglichkeiten“.

Bei einer Diabetes-Erkrankung ist es notwendig, etwaige Folgen frühzeitig zu erkennen. Dies betrifft ganz unterschiedliche Körperregionen. Nahezu unbemerkt bleibt häufig die Beeinträchtigung der Netzhaut bedingt durch eine Schädigung kleiner Blutgefäße. „Die diabetische Retinopathie ist eine recht häufige Folgeerkrankung insbesondere bei länger andauernder Diabetes, weil wegen der hohen Blutzuckerspiegel Gefäße an der Netzhaut zunehmend geschädigt werden. Mitunter ist der Augenarzt der erste, der diabetische Veränderungen sieht, ohne dass ein Diabetes bisher bekannt war“, informiert Dr. Schönewolf.

Werden Veränderungen bemerkt, z.B. unscharfes Sehen, gibt es häufig schon massive Erkrankungen an der Netzhaut. Feststellbar ist die diabetische Retinopathie oder Makulopathie mit der Untersuchung des Augenhintergrundes, bei der die Blutgefäße sichtbar  sind. Seit Jahren steht auch die Optische Kohärenztomographie als zunehmend wichtiges diagnostisches Gerät zur Erkennung früher Veränderungen zur Verfügung. Früh erkannt, kann ein Fortschreiten der Veränderungen mit Injektions- oder Lasertherapien verhindert bzw. verzögert werden. Bei schweren Veränderungen hilft oftmals nur die Netzhaut-Operation.

Die Medizinische Sonntagsvorlesung des Klinikums Dahme-Spreewald findet am 12. Mai 2019 im großen Hörsaal der Halle 14 an der TH Wildau statt, direkt am S-Bhf. Wildau, Beginn ist um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die weiteren Themen und Referenten der Medizinischen Sonntagsvorlesungen zunächst bis Juni 2019 sind im Internet zu finden unter www.klinikum-ds.de/Veranstaltungen.

Kontakt

Fachliche Informationen
Augenklinik Dr. med. Jürgen Schönewolf Königs Wusterhausen
Tel.: 03375 56972–0 | augen-kw@t-online.de
www.augenklinik-kw.de

Pressekontakt
Dr. phil. Ragnhild Münch
Tel.: 03375 288-403 | r.muench@klinikum-ds.de
www.klinikum-ds.de