Brustzentrum Königs Wusterhausen

Kooperationspartner

Im Brustkrebszentrum arbeiten zusätzlich zur Kooperation mit niedergelassenen Fachärzten interne Fachabteilungen und externe Spezialisten eng zusammen.

Zu unseren internen Partnern gehören:

  • Brustzentrum am Sana Klinikum Lichtenberg
    Dr. med. Jutta Krocker, Chefärztin des Brustzentrums
    Dr. med. Maria Hufnagel, Oberärztin des Brustzentrums
    Kontaktdaten siehe auch Team
  • Sozialdienst Klinikum Dahme-Spreewald/Achenbach-Krankenhaus
    Die Mitarbeiterinnen unseres Sozialdienstes kennen sich in allen formalen Fragen aus. Sie sind bereits während des Krankenhausaufenthaltes sowie während der ambulanten Chemotherapie ansprechbar und beraten zu Fragen wie
    o Anträgen für eine Anschlussheilbehandlung
    o Anträgen für einen Schwerbehindertenausweis
    o Versorgung und Betreuung zu Hause
    Kontakt:
    Josephine Serkis, Tel.: 03375 288-719 | Michelle Timmermann, Tel.: 03375 288-718
    Manuela Schmidt, Tel.: 03375 288-222 
  • Physiotherapie, Telefon: 03375 288 -385
  • Abteilung für Palliativmedizin
    Bei der Therapie von Brustkrebs sind große Fortschritte erreicht, dennoch ist Brustkrebs nicht immer heilbar. Palliativmedizin zielt auf die bestmögliche Behandlung von Begleitsymptomen bei Krebs- und anderen unheilbaren Erkrankungen.
    Telefon: 03375 288-5411 weitere Informationen

Zu unseren wichtigsten externen Partnern gehören neben den niedergelassenen Frauenärztinnen und Frauenärzten:

  • Dipl.-Med. Irina Göttling Prof. Dr. med. Katja C. Siegmann-Luz
    Fachärztinnnen für Radiologie
    Programmverantwortliche Ärztinnen der Screening-Einheit Brandenburg Ost
    Sprechstunden nach Vereinbarung
    Telefon: 03375 21422-99 | Fax: 03375 21422-93
    E-Mail: buero@screening-kw.de
    www.radiologie-kw.de | www.screening-brandenburg.de
    Prof. Dr. med. Katja C. Siegmann-Luz ist zugleich Stellvertretende Leiterin des Referenzzentrums Mammografie Berlin. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.referenzzentrum-berlin.de
    Die Radiologische Praxis und die Mammographie-Screening-Einheit bieten an 2 Standorten mit 4 Fachbereichen und 7 Fachärzten ein breites Untersuchungsspektrum, insbesondere auch auf dem Gebiet der Brustdiagnostik an (u. a. MRT, Tomosynthese, Biopsien).
  • Institut für Pathologie Königs Wusterhausen
    Das Institut für Pathologie Königs Wusterhausen mit Laboren für Zytologie und Histologie ist für Befunde ein unentbehrlicher Partner.
    Telefon: 03375 526010 | Fax: 03375 5260111
    E-Mail:  praxis@pathologie-kw.de  | Web: www.pathologie-kw.de
  • Tumorzentrum Brandenburg (TZBB)
    Das Tumorzentrum Land Brandenburg e.V. (TZBB) ist die Dachorganisation aller Tumorzentren und Onkologischen Schwerpunkte des Landes Brandenburg.
    Zielsetzungen sind die unter anderem die Förderung der Zusammenarbeit aller an der onkologischen Versorgung beteiligten Institutionen und Ärzte Brandenburgs, um eine wissenschaftlich fundierte, moderne Tumordiagnostik und -therapie zu gewährleisten. Dazu gehören auch die Dokumentation der Tumorkrankheiten und ihrer Verläufe, der Aufbau eines klinischen Tumorregisters und kompetente Nachsorge- und Weiterbehandlung von Tumorpatienten.
    Für andere Bundesländer gilt das flächendeckende klinische Krebsregister und seine Nutzung als landesweites Instrument für die Qualitätssicherung der onkologischen Versorgung als Vorbild. Die Haupt-Geschäftsstelle ist in Frankfurt/Oder zu finden:
    Müllroser Chaussee 7 | 15234 Frankfurt/Oder | Tel.: 0335 5482022 | Fax: 0335 5482029
    E-Mail: info@tumorzentrum-brandenburg.de
    Web: www.tumorzentrum-brandenburg.de
    Weiteres zu Brustkrebs und Forschung: www.brustkrebsvorbeugen.de
  • LAGO - Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg e. V.
    Pappellallee 5 | 14469 Potsdam | Telefon: 0331 2707172 | Fax: 0331 2707171
    E-Mail: post@lago-brandenburg.de | Web: www.lago-brandenburg.de
  • Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e.V. (AGO)
    Die Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) ist eine selbständige Gemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG). Kommissionen der AGO erstellen Leitlinien und Empfehlungen für Ärzte und AGO-Empfehlungen in verständlicher Sprache auch für Patient*innen.
    Web: www.ago-online.de

Wichtige Informationen zu Brustkrebs finden Sie beim

  • Onko-Internetportal der Deutschen Krebsgesellschaft
    Deutsche Krebsgesellschaft e. V.
    E-Mail: service@krebsgesellschaft.de | Web: www.krebsgesellschaft.de
    Auf der Webseite informieren Unterseiten, die sich an Patient*innen oder Fachpublikum richten, über einzelne Krebserkrankungen.